August Wilhelm Francke

Gemeinschaftsschule / Sekundarschule

DER LANDTAG

Am 29.09.2016 waren wir, die Klasse 10b, im Landtag hier in Magdeburg.

Nachdem wir durch die Kontrolle gegangen sind, setzten wir uns in einen

Raum, in dem ein junger Mann uns erklärte, in was für einem Gebäude

wir uns befinden. Wir machten einen Rundgang durch das Gebäude und

lernten etwas über die Geschichte des Landtages. Danach setzten wir uns

direkt ins Geschehen und schauten den Fraktionen (CDU, AfD, SPD,

Die Linke, Bündnis 90/Die Grünen) bei ihrer zweitägigen Landtagssitzung

zu. Wir wurden nach dem Ankommen von der Diskussionsleitung 

begrüßt und mussten uns dann still auf unsere Plätze setzen. Der Ablauf

war immer derselbe. Erst stellt eine Fraktion ihr Thema vor, daraufhin

äußert sich je ein Abgeordneter aus jeder Partei dazu und hinterher wird

abgestimmt.

Doch das Interessante war unsere Fragerunde hinterher mit Tobias Krull,

ehemaliger Schüler unserer Schule und jetziger Abgeordneter der

CDU in Sachsen-Anhalt.  Er beantwortete alle unsere Fragen und lobte

uns für unsere Neugier und unsere Fragen. Es hat uns allen viel

Spaß gemacht und Frau Stietzel sagte uns, dass sie stolz war über

unsere Mitarbeit.

Sophie und Chantal

Alle Klassensprecher hatten am 25.08.2016 ein Projekttag. An diesem Tag waren 2 Studentinnen in unserer Schule von der Fachhochschule Magdeburg. Wir hatten uns sehr gefreut mit denen zu arbeiten und mit unserer Sozialarbeiterin Diana auch. Es fing an das wir uns alle in ein Kreis gesetzt haben und eine kleine Vorstellungsrunde gemacht jeder hat sein Namen und seine Klasse gesagt. Danach haben wir uns an einen großen Tisch gesetzt denn, da haben wir ganze viele Fragen über den Schülerrat bearbeitet und auf viele Plakate geschrieben. Wie zum Beispiel: ,, Wer kann gewählt werden?" oder ,, Was macht der Schülerrat ?".Wo wir damit fertig waren haben wir alles mit Diana und den 2 Studentinnen ausgewertet und sie waren sehr erfreut das alles so geklappt hat. Danach hatten wir eine kleine Pause wo wir denn auch kurz ein Gruppenfoto gemacht haben von uns für die nächste Aufgabe. Denn war irgendwann natürlich die schöne Pause zu ende wo wir die nächste Aufgabe bekommen die hieß : ,,Macht ein Plakat wo sich der Schülerrat vorstellt und was der Schülerrat macht usw.!". Das haben wir dann auch gemacht wo wir mit der Aufgabe fertig waren haben wir den 2 alles gegeben und haben uns dann auch schon verabschiedet denn der Tag war leider schon rum. Er war sehr schön und hat allen Klassensprecher viel Spaß gemacht und freuen uns auf ein schönes Schuljahr.

Lilly 9a 

 

    Hier findet ihr alle Informationen des Schülerrates unserer Schule.
    Um alle Inhalte sehen zu können, müsst ihr euch anmelden.


    Wir stellen uns vor..

 

Unser Schülerrat besteht aktuell aus 15 Mitgliedern.

Unsere Aufgaben:

- Interessen aller Mitschüler vertreten
- Mitwirkung der Gestaltung der Schule und des Schulwesens
- Organisieren und planen von internen Veranstaltungen
- Konfliktlösung

Unterstützer

Die Unterstützer,Helfer und Sponsoren der Schule:

Boerde e.V

Artschys Fahrschule

bastiani.de

Stadtsparkasse

 

Partner

Partner der Gemeinschaftsschule

BBS "Otto von Guericke"

Für Berufsorientierung

SKET

Handwerkskammer

Im Projekt Praxisorientiertes Lernen

Ganztagsschule J. Gutenberg